Connect with us

Küche, Kochen und Backen

Reis in der Mikrowelle kochen

Reis in der Mikrowelle kochen

ReisWer es eilig hat, kann Reis im Nu in der Mikrowelle zubereiten. Hierfür nimmt man den Reis und das 1,5 fache der Menge an Wasser und füllt alles in ein Mikrowellen geeignetes Kochgeschirr. Der Behälter soll in der ersten Kochphase nicht abgedeckt werden. 
Anschließend wird das Gefäß mit Inhalt in die Mikrowelle gestellt und bei höchster Leistung 5 bis 10 Minuten gegart. Die Dauer ist abhängig von der Höchstleistung der Mikrowelle und variiert aus diesem Grund.
Nach dieser Zeit wird der Deckel auf das Gefäß mit dem Reis aufgelegt und der Reis wird weitere 20 Minuten bei rund 100 Watt gegart. Danach ist der Reis verzehrfertig.

Reis Foto © Doris Heinrichs – Fotolia.com

Nützliche Haushaltstipps, praktische Helferlein im Alltag, lustige Gimmicks und Gadgets für den Alltag und Dinge, die den Alltag erleichtern - genau darüber berichte ich hier.

Weitere Beiträge zum Thema Küche, Kochen und Backen

Advertisement

Fleck weg!

Neue Haushaltstipps des Monats:

To Top