Connect with us

Fleckenentfernung

Maschinenöl, Maschinenölflecken entfernen

Maschinenölflecken, Maschinenöl entfernen

Gerade wer gerne an Autos und Maschinen schraubt, bastelt und hantiert, wird das Problem mit Maschinenöl kennen. Schnell gelangt das Maschinenöl nicht nur an die Hände, sondern verschmutzt ebenso im Nu die Kleidung.
Im normalen Waschgang sind Maschinenölflecken meist nicht ohne weiteres zu entfernen, denn häufig bleiben unschöne Flecken und Rückstände auf der Bekleidung zurück.

Maschinenölflecken, Maschinenöl entfernen

Gerade wer gerne an Autos und Maschinen schraubt, bastelt und hantiert, wird das Problem mit Maschinenöl kennen. Schnell gelangt das Maschinenöl nicht nur an die Hände, sondern verschmutzt ebenso im Nu die Kleidung.

Im normalen Waschgang sind Maschinenölflecken meist nicht ohne weiteres zu entfernen, denn häufig bleiben unschöne Flecken und Rückstände auf der Bekleidung zurück.

Tipps zur Fleckenentfernung von Maschinenöl

Wer hier richtig handelt und den Maschinenölfleck behandelt, hat gute Chancen, das Kleidungsstück dennoch wieder sauber zu bekommen. Zuerst sollte man wahlweise mit einem hellen Speiseöl oder Butter auf einen weichen Lappen geben und den Maschinenölfleck damit betupfen.

Bestmöglich diese Mischung eine Weile im Stoff einwirken lassen und danach mit Waschbenzin heraustupfen. Abschließend sollte das Kleidungsstück so heiß wie möglich in der normalen Wäsche gewaschen werden. Meist reicht diese Behandlung aus, um Maschinenöl aus Hemd, Hose oder Handtuch rückstandslos zu entfernen.

Für empfindliche Textilien wie Seide, Wolle etc. ist das Waschbenzin jedoch nicht geeignet. Bitte testen Sie vorher an verdeckter Stelle, ob der Stoff Schaden tragen würde.

Weiterlesen
Advertisement
Vielleicht interessiert Dich das ja auch ...

Nützliche Haushaltstipps, praktische Helferlein im Alltag, lustige Gimmicks und Gadgets für den Alltag und Dinge, die den Alltag erleichtern - genau darüber berichte ich hier.

Weitere Beiträge zum Thema Fleckenentfernung

Advertisement

Fleck weg!

Neue Haushaltstipps des Monats:

To Top