Coole Tipps

Eiweiß trennen ganz einfach – mit einer PET-Flasche

Einfach genial, was man so im Internet findet, wenn man Backutensilien sucht.

Jeder, der gerne Kuchen backt und nur das Eigelb dazu braucht kennt und hasst es – nämlich das Selbige vom Eiweiß zu trennen. Dabei kann es so einfach sein! 🙂

Für diesen simplen Trick benötigt man:

  • 1 Plastikflasche (PET) ohne Deckel
  • 2 Teller
  • Eier

Die Eier vorsichtig aufgeschlagen und den Inhalt auf einen Teller geben.

Achtung! Dabei darf der Eidotter nicht zerstört werden, damit er sich nicht mit dem Eiweiß vermischt.

Danach die Plastikflasche in die Hand nehmen, vorsichtig mit der Flaschenöffnung dem Eigelb auf dem Teller nähern und genau darüber die Flasche leicht zusammendrücken. Durch den Unterdruck während des Zusammendrückens wird das Eigelb in die Flasche gesaugt.

Danach einfach das „getrennte“ Eigelb auf dem anderen Teller durch erneutes Drücken der Flasche „ausleeren“.

Clever gemacht … und so einfach!

Ei, Eier, Eigelb, Dotter trennen

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Merken

Ähnliche Beiträge

Kartoffelpuffer im Waffeleisen zubereiten

Tamara / Muttis- Haushaltstipps.de

Schnellhefter: Papierstreifen schnell und einfach einschieben – so geht es!

Tamara / Muttis- Haushaltstipps.de

Kein Dübel zur Hand? Ein Zahnstocher ist der optimale Ersatz!

Tamara / Muttis- Haushaltstipps.de