Schwierige Flecken auf der Bekleidung


Flecken

Flecken auf der Kleidung: was hilft?

Wenn die Temperaturen steigen, wird die Kleidung kürzer: Luftige Shirts, leichte Stoffhosen und dünne Blusen sind in den warmen Sommermonaten besonders angesagt. Umso ärgerlicher ist es,

Es kann jederzeit passieren: Beim Eis essen, nach dem Rasieren oder beim Frisch machen: Überall besteht die Gefahr, dass man seine Kleidung beschmutzt. Doch während Eisklekse vergleichsweise leicht aus Textilien gehen, sind Blut- und Deoflecken wesentlich schwieriger zu entfernen. Deshalb verraten wir die besten Tipps, wie man sein Lieblingskleidungsstück wieder sauber bekommt. Alles Weitere zum Thema Fleckenentfernung kann man in dem Ratgeber von Heine nachlesen.

Hartnäckige Flecken: Was tun bei…?

Blut

Die meisten Frauen rasieren sich die Beine, vor allem wenn sie im Sommer kurze Röcke oder Shorts tragen. Sie sind deshalb geübt darin, alle Haarstoppeln im Schnelldurchgang zu entfernen. Trotzdem kann es vorkommen, dass man sich beim Rasieren schneidet und es erst bemerkt, nachdem man sich angezogen hat und einen Blutfleck auf der neuen Caprihose bemerkt. In dem Fall geht man wie folgt vor: Ist das Blut noch frisch, kann es unter fließendem kalten Wasser (warmes Wasser würde die Gerinnung beschleunigen!) ausgewaschen werden. Danach wird die Hose in der Waschmaschine gewaschen. Ist der Fleck schon eingetrocknet, muss er unter warmem Wasser eingeweicht und anschließend mit Gallseife bearbeitet werden.

Deo

Jeder kennt das Phänomen, wenn weiße Oberteile auf Achselhöhe gelbe Flecken aufweisen und schwarze Oberteile weiße Flecken. Beide werden durch Deodorants hervorgerufen bzw. die darin enthaltenen Chemikalien, die mit dem Schweiß reagieren. Diese Flecken sehen nicht nur unschön aus, sondern lassen sich nicht mehr auf gewöhnliche Art und Weise herauswaschen. Stattdessen kann man aber versuchen, die betroffenen Stellen mit Zitronensaft oder Essig einzuweichen – beide Flüssigkeiten werden mit Wasser verdünnt, weil sie sonst zu aggressiv sind und die Textilfasern beschädigen können. Am besten legt man das Kleidungsstück über Nacht darin ein und wäscht es am nächsten Tag in der Waschmaschine.

Comments 0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Schwierige Flecken auf der Bekleidung

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format