Connect with us

Reinigen und Putzen, Putzmittel

Schuhpflege

Haushaltstipps für die richtige Schuhpflege

Im Winter kommen die Schuhe nicht gerade selten in Berührung mit Regen, Schnee und Matsch. Je öfter die empfindlichen Materialien den Witterungsverhältnissen ausgesetzt werden, desto schneller können sie einen Schaden davontragen. Bevor der Lack einreist, die Schnürsenkel ausfransen, das Leder Gehfalten bekommt oder die Schuhe auf die Socken abfärben, kann man ein paar einfache Haushaltstipps anwenden.

Gerade wenn Schuhe für den Alltag und für besondere Anlässe öfter mal nass werden, können sie schnell ausleiern, einreißen oder verblassen. Um das zu verhindern, kann man die Schuhe mit Zeitungspapier auslegen, welches die Feuchtigkeit schneller aufsaugt, und anschließend auf einen leeren Eierkarton stellen, damit das ablaufende Wasser aufgefangen wird. Ein positiver Nebeneffekt dieser Aktion ist, dass Motten die Druckerschwärze nicht mögen und gerade Pelzstiefel deshalb getrost meiden.

Haushaltstipps für die richtige Schuhpflege

Im Winter kommen die Schuhe nicht gerade selten in Berührung mit Regen, Schnee und Matsch. Je öfter die empfindlichen Materialien den Witterungsverhältnissen ausgesetzt werden, desto schneller können sie einen Schaden davontragen. Bevor der Lack einreist, die Schnürsenkel ausfransen, das Leder Gehfalten bekommt oder die Schuhe auf die Socken abfärben, kann man ein paar einfache Haushaltstipps anwenden.

Gerade wenn Schuhe für den Alltag und für besondere Anlässe öfter mal nass werden, können sie schnell ausleiern, einreißen oder verblassen. Um das zu verhindern, kann man die Schuhe mit Zeitungspapier auslegen, welches die Feuchtigkeit schneller aufsaugt, und anschließend auf einen leeren Eierkarton stellen, damit das ablaufende Wasser aufgefangen wird. Ein positiver Nebeneffekt dieser Aktion ist, dass Motten die Druckerschwärze nicht mögen und gerade Pelzstiefel deshalb getrost meiden.

Lack und Leder

Durch Nässe und Wärme können neue Schuhe schnell mal auf die Socken abfärben. Dem entgegengesetzt werden kann mit Haarlack, der in die Schuhe gesprüht und anschließend mit einem Tuch abgerieben wird. Andernfalls kann das Schuhinnere auch mit Essig ausgewischt werden – die Wirkung bleibt die gleiche. Möchte man hingegen die lästigen Gehfalten an Lackschuhen verhindern, sollte man die Modelle vor dem ersten Tragen mit Rizinusöl einreiben und nach dem Trocknen blank polieren.

Lacklederschuhe vertragen hingegen nicht so gut die Kälte und bekommen schnell Risse, wenn man sie nicht mindestens eine halbe Stunde lang vorher anzieht, bevor man das Haus verlässt. Durch die Wärme ist das Leder resistenter gegen die Minustemperaturen. Richtige Lederschuhe kann man hingegen neu aufpolieren, indem man sie zuerst mit einer halben Zwiebel einreibt und anschließend mit einem Wolllappen nachpoliert. Schmutzstreifen und Wasserflecken können zusätzlich mit feinem Sandpapier entfernt werden.

Fransen, Futter und Absätze

Mit der Zeit neigen viele Schnürsenkel dazu, am Ende auszufransen, sodass man sie nur noch schwer durch die Schnurlöcher bekommt. Damit sich die wilden Biester wieder leicht einfädeln lassen, kann man die fransigen Enden mit Tesafilm umwickeln. Ist stattdessen nur die Plastikkappe abgefallen und der Schnürsenkel noch nicht ausgefranst, können die Enden in farblosen Nagellackentferner getaucht werden – das bewirkt wahre Wunde.

Schuhe oder Stiefel, die mit Pelzfutter ausgestattet sind, können gereinigt werden, indem man Talkumpuder in den Pelz gibt und dieses einige Stunden einwirken lässt. Danach wird der Puder einfach wieder ausgeschüttelt. Möchte man auch die schönen Absätze vor hässlichen Schrammen schützen, können diese zusätzlich noch mit farblosem Nagellack bestrichen werden. Zu guter Letzt kann man noch glatte Schuhsohlen mit der Schnittfläche einer Kartoffel einreiben, damit sie nicht mehr so stark rutschen.

Continue Reading
Dich interessiert vielleicht auch ...
Anklicken, um zu kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr zum Thema: Reinigen und Putzen, Putzmittel

To Top