Schuhgeruch


Schuhmief bekämpfen – so geht's!

Gerade Sportler und leidenschaftliche Wanderer können ein Lied davon singen, wie schnell sich ein neuer Schuh durch den intensiven Sporteinsatz in einen stinkenden Latschen verwandeln kann. Schuhgeruch ist die Folge und meist entsteht dieser beißende Geruch aufgrund von Bakterien, die den Schuh zum Müffeln bringen.

Schuhgeruch

Schuhmief bekämpfen – so geht's!

Gerade Sportler und leidenschaftliche Wanderer können ein Lied davon singen, wie schnell sich ein neuer Schuh durch den intensiven Sporteinsatz in einen stinkenden Latschen verwandeln kann. Schuhgeruch ist die Folge und meist entsteht dieser beißende Geruch aufgrund von Bakterien, die den Schuh zum Müffeln bringen.

Schuhgeruch ist jedoch kein Problem, denn es gibt zahlreiche Hausmittel und Tricks, wie man den Geruch aus den Schuhen entfernen, oder zumindest erträglicher machen kann.

Hier unsere Tipps gegen Schuhgeruch.

Schuhgeruch bekämpfen

  • Katzenstreu kann in Stoffsäckchen oder alte Socken gefüllt werden, welche dann über Nacht in den Schuh gelegt werden. Der Schuh wird hierdurch getrocknet, da das Katzenstreu die Feuchtigkeit aufnimmt und auch der Geruch wird vermindert. Ergänzend sollte man ein Schuh-Deo verwenden, welches im Schuhgeschäft erhältlich ist, und hiermit die verbleibenden Bakterien bekämpfen, denn diese lösen den Schuhgeruch aus.
  • {module Muttis Haushaltstipps Googletext 200×200}Sind die Sohlen herausnehmbar, so wird auch empfohlen, die Schuhsohle in eine Folie zu verpacken und über Nacht in den Gefrierschrank zu verfrachten. Durch die Kälte werden die Bakterien zerstört und somit auch der stinkende Schuhgeruch.
  • Ein weiterer Tipp gegen Schuhgeruch: Zitrone. Man lege zwei Zitronenhälften über Nacht in den Schuh um dem Schuhgeruch Herr zu werden.
  • Essig ist auch bei Schuhgeruch ein guter „Geruchsneutralisierer“: Hierfür einfach ein kleines Schälchen Essig über Nacht in den miefenden Schuh stellen und am nächsten Tag ist der Schuhgeruch meist wesentlich angenehmer.
  • Schuh-Deo: Das Spray gegen den Schuhgeruch bekommt man meist im Schuhgeschäft zu kaufen und es bekämpft die Bakterien im Wander- oder Sportschuh. Durch die reduzierten Bakterien nimmt auch der Schuhgeruch ab.
  • Kreide wird gegen Schuhgeruch auch gerne empfohlen. Hierfür nimmt man ein Stück Kreide und legt diese über Nacht in die muffenden Schuhe. Die Kreide bindet die Feuchtigkeit des Schuhs und zieht ebenso den Schuhgeruch heraus.
  • Gehwohl-Salbe: auch dies wird gerne empfohlen. Die Gehwohl-Salbe gibt es im Fußpflegebedarf zu kaufen. Die Salbe besteht aus diversen ätherischen Ölen und wird vor dem sportlichen Einsatz auf die Fußsohlen, die Zehenzwischenräume etc. geschmiert. Dadurch wird der Schuh- und Fußgeruch reduziert. Lüftet man die Sportschuhe nach dem Gebrauch zusätzlich noch einmal gründlich, in dem man sie zum Beispiel an der Innensohle aufstellt, tritt kein Schuhgeruch in den geliebten Schuhen mehr auf.

Comments 0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Schuhgeruch

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format