Connect with us

Reis formen und anrichten

Reis, Reis formen

Küche, Kochen und Backen

Reis formen und anrichten

Reis dekorativ formen und anrichten

Wer Gäste erwartet oder seine Liebste mit einem dekorativen Gericht beeindrucken möchte, kann den Reis appetitlich anrichten. Man nimmt hierfür eine eingefettete Form, Tasse oder eine schlichte Suppenkelle, die als Form dienen sollen. Der gar gekochte Reis wird in das Gefäß gedrückt und anschließend auf den Teller gestürzt. Je nach Behälter kann man so den reis als Bällchen, flache Form oder quadratisch formen.

Den Reis kann man zusätzlich mit einem Petersilienblättchen hübsch verzieren.

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Zuerst den Reis kochen, unter kaltem Wasser abspülen und eine Form parat stellen. Diese zuerst einfetten.

Reis, Reis formen

2. Dann den Reis in die Form geben und kräftig andrücken. Nur wenn der Reis fest verdichtet ist, kann er später gestürzt werden und hält zusammen.

Reis, Reis formen, Reis festdrücken

3. Nun die Form vorsichtig stürzen. Bitte mit Feingefühl, da der Reis sonst auseinanderfällt.

Reis, Reis formen

Nun noch hübsch dekorieren – Petersilie macht sich hierfür auch immer sehr gut! Oder das Fleisch und die Sauce rund um die Form anrichten. Fertig! So sieht Reis gleich viel edler auf dem Teller aus!

Reis formen, anrichten

Viel Spaß mit der Reisdeko!

Japanischen Stil, Bär Reis-Form
Preis: EUR 9,99
2 neu von EUR 9,990 gebraucht
Japanischen Stil, Kaninchen Reis-Form
Preis: EUR 9,99
1 neu von EUR 9,990 gebraucht

Merken

Merken

Weiterlesen
Advertisement

Nützliche Haushaltstipps, praktische Helferlein im Alltag, lustige Gimmicks und Gadgets für den Alltag und Dinge, die den Alltag erleichtern - genau darüber berichte ich hier.

Weitere Beiträge zum Thema Küche, Kochen und Backen

Advertisement

Fleck weg!

Neue Haushaltstipps des Monats:

To Top