Connect with us

Nagellackflecken entfernen

Nagellack, Nagellackfleck @ Muttis-Haushaltstipps.de
Muttis-Haushaltstipps.de

Fleckenentfernung

Nagellackflecken entfernen

Nagellack ist bei Frauen ja bekanntlich sehr beliebt, denn die bunten Nagellacke färben Nägel in begehrenswertem Rot oder lassen bei der French Maniküre die Fingernägel gepflegt für den Beruf erscheinen. Schnell kann es jedoch passieren, dass die frisch lackierten Fingernägel die Bluse oder die Couch streifen und dort einen wenig dekorativen Nagellackfleck hinterlassen.

Nagellack zu entfernen ist bei vielen Stoffen und Textilien problemlos möglich, wobei es hierbei auf die richtige Technik ankommt, ob man den Nagellack rückstandslos aus dem Stoff, der Bluse oder der Couch beseitigen kann.

Nagellack, Nagellackfleck @ Muttis-Haushaltstipps.de

Ein Nagellackfleck sollte schnellstens entfernt werden! Je länger er eintrocknet, desto schwieriger wird die Fleckenentfernung.

Nagellack entfernen – so geht’s!

  • Nagellack kann man aus vielen Stoffen mit Aceton problemlos herauslösen.
  • Auf Nagellackentferner sollte bei der Fleckenentfernung von Nagellack besser verzichtet werden, da viele Nagellackentferner Pflegestoffe enthalten, die zum Teil auf Öl und anderen Zutaten basieren. Diese Nagellackentferner würden den Fleck verschlimmern, statt ihn zu verbessern!
  • Hat man nun den Nagellack mit Aceton aus dem Stoff entfernt, so kann man das Wäschestück nun problemlos waschen. Meist ist bereits dann der Nagellack erfolgreich verschwunden! Ist dies trotz des Acetons und dem Waschgang nicht der Fall, so weicht man den Restfleck mit Spiritus oder Fleckenwasser ein.
  • Bei Kunstfasern sollte man sehr empfindlich sein, denn das Aceton kann die Kunstfaser schädigen! Deshalb unbedingt überprüfen, woraus der Stoff besteht, aus dem der Nagellack entfernt werden soll!
  • Ist der Nagellackfleck nicht mehr frisch, sondern bereits trocken und älter, so kann man ausprobieren, ob man den Nagellack mit Vaseline oder Glyzerin aus dem Stoff noch nachträglich entfernen kann. Dies gilt auch für die meisten Kunstfasern, die wie oben bereits erwähnt, keine Behandlung mit Aceton vertragen.
  • Möchte man Nagellack aus dem Teppich oder Polstermöbeln entfernen, so kann man einen Lappen mit Aceton tränken und den Fleck gründlich mit dem Lappen bearbeiten. Falls der Nagellack bei der ersten Behandlung nicht komplett entfernt werden konnte, so ist eine weitere Behandlung hilfreich. Abschließend den Stoff mit klarem Wasser nachbehandeln um zu verhindern, dass das Aceton in der Textilie verbleibt.
  • Bei Naturgeweben sollte man sehr schnell reagieren, wenn ein Nagellackfleck auf das Gewebe gelangt ist. Bestmöglich den Nagellackfleck nicht antrocknen lassen!

Merken

Merken

Merken

Continue Reading
Anklicken, um zu kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr zum Thema: Fleckenentfernung

To Top