Mündelsicher sparen für Kinder


Geld, Scheine

Geldanlagen für Kinder sollten sicher sein, das wünschen die meisten Eltern, aber auch andere Angehörige, etwa die Großeltern, die ihren Enkeln nennenswerte Geldbeträge zukommen lassen wollen.

Was bedeutet mündelsicher?

Bei einer mündelsicheren Geldanlage sind Verluste jeglicher Art nach menschlichem Ermessen absolut ausgeschlossen. In den Paragrafen 1806 bis 1809 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) ist geregelt, wie ein Vormund mit dem Vermögen des ihm anvertrauten Mündels umgehen muss. In Paragraf 1806 heißt es: „Der Vormund hat das zum Vermögen des Mündels gehörende Geld verzinslich anzulegen, soweit es nicht zur Bestreitung von Ausgaben bereitzuhalten ist.“ Anschließend wird definiert, welche Geldanlagen als mündelsicher gelten.

Der Begriff ‚mündelsicher‘ betrifft als Gesetz nicht die finanziellen Beziehungen zwischen Eltern und Kindern, die Eltern sind juristisch betrachtet keine Vormünder und können über das Vermögen ihrer Kinder relativ frei entscheiden. Ein Vormund wird dann eingesetzt, wenn die Eltern der Erziehung der Kinder nicht nachgehen können oder wollen oder wenn beide Elternteile verstorben sind.

Welche Geldanlagen sind mündelsicher?

Klassische mündelsichere Anlageprodukte sind Sparbücher, Tagesgeldkonten, deutsche Staatsanleihen oder Pfandbriefe. Spareinlagen gelten nur dann als mündelsicher, wenn sie über den Einlagensicherungsfonds abgesichert sind: sollte das Finanzinstitut, bei dem das Ersparte verwahrt wurde, zahlungsunfähig werden, sind die Spareinlagen über den Einlagensicherungsfonds geschützt.

Der Begriff mündelsicher darf nicht verwechselt werden mit der Einteilung von Geldanlagen in Risikoklassen. Zwar wird man in der untersten Risikoklasse ’sicherheitsorientiert‘ einige Anlageformen finden, die mündelsicher sind, doch wendet sich diese Einteilung in Risikoklassen lediglich als Orientierungshilfen an Anleger, wohingegen es sich bei dem Begriff ‚mündelsicher‘ um eine gesetzlich exakt definierte Form der Geldanlage handelt.

Macht es Sinn, das Geld seiner Kinder oder Enkel mündelsicher anzulegen?

Nur wer sich selbst außerstande sieht, selbst zu entscheiden, wie er das Geld seiner Kinder anlegen möchte, sollte sich an den gesetzlichen Bestimmung über mündelsichere Anlagen orientieren. Hierbei empfiehlt es sich eine möglichst sichere und flexible Geldanlage mit moderater Rendite, wie beispielsweise das Tagesgeld zu wählen. Hierbei sollten jedoch vorab unbedingt die Konditionen und aktuellen Zinsen verglichen werden. Um es jedoch klar zu sagen: Eltern sind nicht verpflichtet, das Geld ihrer Kinder mündelsicher anzulegen. Weil Sicherheit Rendite kostet, sollten Eltern erwägen, das Vermögen ihre Kinder ausgewogen anzulegen. Wer Geld streng mündelsicher anlegt, verzichtet auf Wertzuwächse, die ohne große Risiken möglich wären. Die mündelsichere Anlageform ist wie ein sehr enges Korsett, das die geringste Flexibilität unterbindet.

Gelten Steuerfreibeträge auch für Kinder?

Für minderjährige Kinder gelten die gleichen steuerlichen Vorgaben wie für Erwachsene. Danach sind Einkommen bis zum Grundfreibetrag von 7834 Euro (Stand: April 2016) jährlich steuerfrei. Dabei geht es nicht um das Vermögen des Kindes, sondern um die Einnahmen, die es daraus erzielt. Die Höhe des Vermögens spielt steuerlich nur insofern eine Rolle, als daraus Gewinn erwirtschaftet wird. Hinzu kommt der Sparerpauschbetrag in Höhe von 801 Euro. Bis zu diesem Betrag sind Einkünfte aus Geldanlagen für jedermann steuerfrei. Weiterhin erkennt das Finanzamt eine Sonderausgabenpauschale von 36 Euro an, sodass sich der Freibetrag für minderjährige Kinder auf 8671 Euro summiert.

Schenkungsteuer

Eltern dürfen jedem ihrer Kinder in einem Zeitraum von zehn Jahren Vermögen von bis zu 400.000 Euro schenken, ohne dass dies versteuert werden muss (Schenkungsteuer). Und zwar jedes Elternteil, sodass jedem Kind Vermögen im Wert von maximal 800.000 Euro ohne steuerliche Einbußen in einem Zeitraum von zehn Jahren übertragen werden kann, wenn dies von beiden Eltern zu gleichen Teilen erfolgt.

Merken

Comments 0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mündelsicher sparen für Kinder

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format