Connect with us

Mayonnaise, Mayonnaiseflecken entfernen

Mayonnaise, Majo

Fleckenentfernung

Mayonnaise, Mayonnaiseflecken entfernen

Pommes und Sandwiches schmecken erst so richtig mit Mayonnaise oder Ketchup. Anschließend herzhaft hinein gebissen und „schwupps“ landet die Mayonnaise auf T-Shirt, Hemd oder Teppich. Nicht ganz einfach, denn bei der Mayonnaise handelt es sich um Fettflecken, die unschöne Spuren hinterlassen und nicht ganz einfach zu reinigen sind.

Dennoch: mit einigen Tricks lässt sich meist selbst Mayonnaise rückstandslos aus Stoffen entfernen, allerdings sollte man hier gleich zu den richtigen Mitteln bei der Fleckenentfernung greifen.

Muttis Tipps gegen Mayonnaiseflecken:

Bei farbechten und unempfindlichen Stoffen haben wir sehr gute Erfahrungen mit Ariel gemacht!

  • Da es sich bei Mayonnaise um Fettflecken handelt, kann man die Fettflecken mit fettlöslichen Mitteln behandeln. Eines der bekanntesten und immer vorrätigen Mitteln ist ganz normales Spülmittel. Hiermit kann man den Mayonnaisefleck einreiben und anschließend gut mit klarem Wasser ausspülen. Alternativ kann man auch die Behandlung mit Gallseife (erhältlich in der Drogerie) probieren. Das Wäschestück anschließend normal waschen.
  • Ebenso kann man frische Mayonnaise mit warmen Wasser aus dem Stoff auswaschen und anschließend mit enzymhaltigen Waschmittel einweichen und danach mit dem selben Waschmittel waschen.
  • Bei nicht waschbaren Stoffen (Teppichen, Polstern) kann man es ebenso mit Spülmittel probieren oder man greift zu Fleckenlösern, die es in der Drogerie zu kaufen gibt. Ebenso kann man alles mit Feinwaschmittel und lauwarmen Wasser auswaschen. Wichtig: überschüssige Mayonnaise zuerst mit einem Messer abkratzen und erst dann den verbliebenen Fleckenrest behandeln!

Merken

Continue Reading
Anklicken, um zu kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr zum Thema: Fleckenentfernung

To Top