Connect with us

Kiosk zu? Lotto spielen via Smartphone!

Internet

Kiosk zu? Lotto spielen via Smartphone!

 

Kiosk zu? Lotto spielen via Smartphone!

Lotto App fürs SmartphoneFür Lottospieler, die allwöchentlich ihre gewohnte Zahlenkombination tippen, war es anno dazumal immer besonders ärgerlich, wenn man den Erwerb des Lottoscheins innerhalb der Kiosk-Öffnungszeiten verschwitzte. Im Internetzeitalter gehören solche Tragödien der Vergangenheit an.

Vorteile der Lotto-App

Der geschlossene Kiosk war ja nicht das einzige Horrorszenario, vor dem sich Lottospieler in der Vergangenheit fürchten mussten. Schlimmer waren verlorene oder in der Waschmaschine mitgewaschene Siegscheine. Außerdem hört man bis heute von Jackpot-Gewinnern, die sich nicht bei der Annahmestelle meldeten und ihren Millionengewinn somit verpassten. Das alles gehört für die Lotto-Spieler der Internet-Variante der Vergangenheit an.

Eine App kann man sich ganz leicht bei einem der offiziellen Anbieter, zum Beispiel tipp24 herunterladen. Mit der Smartphone-Anwendung ist es möglich, virtuelle Lottoscheine auszufüllen und Zufallszahlen generieren zu lassen. Außerdem behält man alle Lotto-Varianten, die wöchentlichen Jackpots, die Annahmefristen und die eigenen Gewinne ganz leicht von überall auf der Welt im Überblick.

Der allseits bekannte Klassiker „Lotto 6 aus 49 mit Spiel 77 und Super 6“ ist im Übrigen nicht mehr die einzige Lotto-Variante, die man im World Wide Web und via Smartphone und Tablet spielen kann. Der Euro-Jackpot und das ursprünglich aus Asien kommende Keno stehen unter anderem ebenfalls zur Auswahl. Und als wenn das noch nicht reichen würde – virtuelle Rubbellose sind nun als Variante für das mobile Endgerät ebenfalls erhältlich. Aber wie steht es eigentlich um die Sicherheit? Ist das Spiel im Netz nicht mit etwaigen Risiken behaftet?

Welche Risiken gibt es beim Online-Lotto?

Die Online-Lottoanbieter unterziehen sich regelmäßigen Tests und erhalten, sofern sie alle geforderten Kriterien erfüllen, spezielle Auszeichnungen. Die Sicherheitsstandards sind meist sehr hoch. Ähnlich wie beim Online-Banking muss der Anwender selbst natürlich auch auf seine Account-Daten und den regelmäßigen Log-out achten. Zudem konnten sich die Spieler anhand geknackter Riesenjackpots schon mehrfach davon überzeugen, dass die Online-Anbieter auch sehr hohe Gewinne direkt auszahlen. Meist sind Gewinne nämlich abgesichert.

Das heißt, dass der Lotto-Betreiber zum Beispiel Gewinne bis zu einer gewissen Summe selbst zahlt und den Rest von seiner Versicherung bekommt. So geschah es vor einiger Zeit, als ein Anbieter einen 32-Millionen-Euro-Gewinn an den Gewinner auszahlte, indem er 10 Millionen selbst aufbrachte und weitere 12 Millionen von der Versicherung getragen wurden.

Continue Reading
Dich interessiert vielleicht auch ...
Anklicken, um zu kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr zum Thema: Internet

To Top