Connect with us

Reinigen und Putzen, Putzmittel

Lacklederpflege

Lacklederpflege

Lackleder glänzt und schimmert wie neu, wenn es gut gepflegt wird. Was aber tun, wenn plötzlich das Lackleder durch einen unschönen Fleck verschmutzt ist?

Nachdem Lackleder nicht wie Glattleder oder Rauleder zu pflegen ist, bedarf es hier natürlich auch spezieller Mittel, um einen Fleck aus dem Lackleder zu entfernen.

Lacklederpflege

Lackleder glänzt und schimmert wie neu, wenn es gut gepflegt wird. Was aber tun, wenn plötzlich das Lackleder durch einen unschönen Fleck verschmutzt ist? Natürlich kann man stets auf Lackleder-Pflegeprodukte aus dem Handel zurückgreifen, jedoch sind häufig einfache Hausmittel völlig ausreichend, um das Lackleder wieder zum Strahlen zu bringen!

Lacklederpflege – gewusst wie:

Nachdem Lackleder nicht wie Glattleder oder Rauleder zu pflegen ist, bedarf es hier natürlich auch spezieller Mittel, um einen Fleck aus dem Lackleder zu entfernen. Ein einfaches Haumittel für die Fleckenentfernung auf Lackleder ist ganz gewöhnliche Milch. Nehmen Sie einfach ein Baumwoll- oder Leinentuch und tränken diesen Lappen mit Milch. Anschließend den Fleck auf dem Lackleder gründlich einreiben und nachdem der Fleck verschwunden ist, sollte das Lackleder ordentlich nachpoliert werden, um wieder zu glänzen.

Falls das Lackleder seinen Glanz verloren hat und matt geworden ist, so kann man eine halbe Zwiebel aufschneiden und das Glattleder mit der Schnittfläche der Zwiebel abreiben und danach mit einem weichen, fuselfreien Tuch nachpolieren.

Continue Reading
Anklicken, um zu kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr zum Thema: Reinigen und Putzen, Putzmittel

To Top