Connect with us

Kontaktlinsenmittel

Praxis Gesundheit & Schönheit

Kontaktlinsenmittel

Kontaktlinsenmittel – Informationen und Anwendung

Kontaktlinsenmittel dienen zur Desinfektion und Reinigung der Kontaktlinsen um den durch alltäglichen Gebrauch Verschmutzungen und Verunreinigungen entgegenzuwirken. Hier finden Sie Tipps zur Anwendung, zum Gebrauch und Kauf von Kontaktlinsenmitteln.

Kontaktlinsenmittel

Informationen und Anwendung

Kontaktlinsenmittel dienen zur Desinfektion und Reinigung der Kontaktlinsen um den durch alltäglichen Gebrauch Verschmutzungen und Verunreinigungen entgegenzuwirken.

Anwendung des Kontaktlinsenmittels:

1. Hände gründlich mit PH-neutraler Seife (keine laugenhaltigen Seifen benutzen, da diese die Kontaktlinse beschädigen können) waschen und gründlich abtrocknen.

2. Kontaktlinse vorsichtig aus dem Auge entfernen und in die Handinnenfläche legen.

3. Wenige Tropfen des Kontaktlinsenmittels auf die Kontaktlinse geben und durch vorsichtiges reiben mit einem Finger auf der Innen- und Außenseite der Kontaktlinse auftragen.

4. Die so vorbereitete Kontaktlinse nun mit dem Kontaktlinsenmittel abspülen um so die angelösten Verunreinigungen abzuwaschen.

5. Die Vorreinigung ist nun abgeschlossen und kann nun in das Kontaktlinsengefäß gegeben werden, welches bis zur Markierung (die Kontaktlinse muss vollständig mit Flüssigkeit bedeckt sein) mit dem Kontaktlinsenmittel zu befüllen ist.

6. Nun Schritte 1-5 für die zweite Kontaktlinse wiederholen, es wird empfohlen speziell bei Kontaktlinsen mit verschiedenen Dioptrien-Werten die Kontaktlinsen nacheinander zu entfernen um Verwechselungen zu vermeiden.

7. Es wird empfohlen die Kontaktlinsen über Nacht im Kontaktlinsenmittel stehen zu lassen, mindestens aber für 4 Stunden (bei peroxydhaltigen Mitteln mindestens 6 Stunden), generell aber immer die Gebrauchsanweisung durchlesen da verschiedene Produkte unterschiedlich lange Lagerzeiten vorsehen.

8. Vor dem einsetzten am nächsten Tag wird empfohlen die Kontaktlinsen mit Kochsalzlösung abzuwaschen (erhältlich in jeder Apotheke und im Supermarkt)

Gesonderte Informationen zu den verschiedenen Kontaktlinsenmittel-Systemen:

1. Bei einstufigen Reinigungssystemen handelt es sich um eine Kombilösung die für alle Schritte verwendet wird.

2. Peroxyd Reinigungssysteme haben eine bessere Haut- & Augenverträglichkeit, da keine Konservierungsmittel verwendet werden, müssen aber länger einwirken und vor dem einsetzten gründlich abgewaschen werden da ansonsten eine Schädigung des Auges auftreten kann, die Gebrauchsanweisung muss unbedingt gelesen werden!

3. Ultraschall Reinigungssysteme haben den Vorteil, dass sie nur einmal angeschafft werden müssen und die Kontaktlinsen gründlich und ohne Kontaktlinsenmittel reinigen, ein weiterer Vorteil ist die Verhältnismäßig schnelle Reinigung, dafür sind Ultraschall Reinigungssysteme deutlich teurer in der Anschaffung.

Durchschnittliche Preise für Kontaktlinsenmittel:

Kombi-Lösung: z.B. Kombi-SH-System von Lenscar ; Preis pro 100ml: 2,50 €
Peroxyd-Lösung: z.B. Clear-Sept von Lenscare; Preis pro 100ml: 2,40 €
Ultraschall: z.B. Emmi Lens Ultraschall Kontaktlinsenreiniger ; Preis: um die 60 €

Besondere Hinweise zum Kontaktlinsenmittel:

Es ist darauf zu achten, dass Kombilösungen Proteinreiniger enthalten, ansonsten muss dieser extra etwa 1-mal die Woche angewendet werden.

PEG/PEG-Derivate machen die Haut durchlässig für Schadstoffe und sollten definitiv vermieden werden.

Borsäure oder Borsäurederivate können als Konservierungsmittel verwendet werden und wirken als Zellgifte (töten Hautzellen ab), diese sollten ebenfalls vermieden werden oder ein gründlicheres Abwaschen ist empfohlen.

Anklicken, um zu kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr zum Thema: Praxis Gesundheit & Schönheit

To Top
Zur Werkzeugleiste springen