Connect with us

Keimende Zwiebeln vermeiden

Kurze Haushaltstipps

Keimende Zwiebeln vermeiden

Keimende Zwiebeln

Keimende Zwiebeln kann man ganz einfach vermeiden, wenn man den Kopf, bzw. die Spitze der Zwiebel kurz anbrennt. Dadurch keimt die Zwiebel bei der späteren Lagerung nicht mehr. Ebenso kann man das Keimen der Zwiebel vermeiden, wenn man bei der Lagerung der Zwiebeln eine Scheibe trockenes Brot zwischen die Gemüsezwiebeln legt.

Keimende Zwiebeln vermeiden

Keimende Zwiebeln kann man ganz einfach vermeiden, wenn man den Kopf, bzw. die Spitze der Zwiebel kurz anbrennt. Dadurch keimt die Zwiebel bei der späteren Lagerung nicht mehr. Ebenso kann man das Keimen der Zwiebel vermeiden, wenn man bei der Lagerung der Zwiebeln eine Scheibe trockenes Brot zwischen die Gemüsezwiebeln legt.

Schon gewusst? Zwiebeln lassen sich besonders gut schälen, wenn man sie vorher kurz in kochend heißes Wasser legt. Zwiebeln lassen sich angeschnitten gut lagern, wenn man die halbierte Zwiebel mit der Schnittfläche in Salz taucht, oder mit Butter einstreicht.

Weiterlesen
Advertisement

Nützliche Haushaltstipps, praktische Helferlein im Alltag, lustige Gimmicks und Gadgets für den Alltag und Dinge, die den Alltag erleichtern – genau darüber berichte ich hier.

Noch mehr Tipps zum Thema Kurze Haushaltstipps

Advertisement

Fleck weg!

Neue Haushaltstipps des Monats:

To Top