Connect with us

Karottenflecken entfernen, Karotten Flecken entfernen

Fleckenentfernung

Karottenflecken entfernen, Karotten Flecken entfernen

Karottenflecken einfach entfernen

Karottenflecken sind schnell auf Babys T-Shirt und Hose gelangt, sobald es die ersten Babygläschen als Beikost gibt. So gern die Kinder die Möhrchen auch mögen und so gesund die Karotten auch sind, Karottenflecken sind meist der Schreck jeder Mutter, da sie unschöne orange Spuren auf der Kleidung hinterlassen. Mit dem normalen Waschgang sind die Karottenflecken meist nicht zu entfernen; gerade bei heller Kleidung sieht man die Fleckenränder auch nach mehreren Waschgängen noch deutlich.

Karottenflecken, Karotten Flecken entfernen

So lassen sich hartnäckige Möhrenflecken leicht entfernen!

Karottenflecken sind schnell auf Babys T-Shirt und Hose gelangt, sobald es die ersten Babygläschen als Beikost gibt. So gern die Kinder die Möhrchen auch mögen und so gesund die Karotten auch sind, Karottenflecken sind meist der Schreck jeder Mutter, da sie unschöne orange Spuren auf der Kleidung hinterlassen. Mit dem normalen Waschgang sind die Karottenflecken meist nicht zu entfernen; gerade bei heller Kleidung sieht man die Fleckenränder auch nach mehreren Waschgängen noch deutlich.

Doch wegwerfen oder einfärben der Kleidung muss nicht sein, denn mit ein paar Tricks lassen sich selbst Karottenflecken aus Textilien wieder entfernen.

Gallseife gegen Karottenflecken

Die alt bewährte Gallseife hilft auch bei den hartnäckigsten Karottenflecken! Einfach den Fleck zuerst mit klarem und vor allem kalten Wasser ausspülen, anschließend mit Gallseife einreiben und einwirken lassen und ausspülen. Danach wie gewohnt waschen – dann ist der Karottenfleck verschwunden!

Karottenflecken durch Sonneneinstrahlung entfernen

Karottenflecken sollen ebenso verschwinden, wenn man das gewaschene Kleidungsstück noch nass zum Trocknen in die Sonne hängt. Dadurch wird der Fleck ausgebleicht.

Babyöl gegen Karottenflecken

Den noch frischen und feuchten Karottenfleck einfach mit Babyöl einreiben. Diese Prozedur bitte vor dem Waschgang wiederholen und wie gewohnt waschen. Das Babyöl entfernt die Flecken, da die unschönen Farbspuren des Flecks vom Beta-Karotin her rühren, das fettlöslich ist. Durch das Babyöl wird der Farbstoff aus der Kleidung herausgelöst.

Noch ein Tipp: Zur Fleckenvermeidung am Besten das Baby bei der nächsten Mahlzeit in einen Fütterlatz verpacken, der auch lange Ärmel hat und weit nach unten reicht. Dadurch wird die Kleidung von vornherein gut geschützt!

Nützliche Haushaltstipps, praktische Helferlein im Alltag, lustige Gimmicks und Gadgets für den Alltag und Dinge, die den Alltag erleichtern – genau darüber berichte ich hier.

Noch mehr Tipps zum Thema Fleckenentfernung

Advertisement

Fleck weg!

Neue Haushaltstipps des Monats:

To Top