Connect with us

Hausmittel gegen Zahnschmerzen

Hausmittel

Hausmittel gegen Zahnschmerzen

Hausmittel gegen Zahnschmerzen

Natürlich ersetzt keiner der nachfolgenden Hausmittel gegen Zahnschmerzen den vielleicht dringend gebotenen Zahnarztbesuch. Ist aber kein Zahnarzt oder keine Apotheke in der Nähe oder legt man Wert auf Hausmittel gegen Zahnschmerzen, ist man mit den folgenden Hinweisen prima beraten.

Hausmittel gegen Zahnschmerzen

Natürlich ersetzt keiner der nachfolgenden Hausmittel gegen Zahnschmerzen den vielleicht dringend gebotenen Zahnarztbesuch. Ist aber kein Zahnarzt oder keine Apotheke in der Nähe oder legt man Wert auf Hausmittel gegen Zahnschmerzen, ist man mit den folgenden Hinweisen prima beraten.
 
Zwar muten einige der Hausmittel gegen Zahnschmerzen etwas ungewohnt an, doch ein Versuch lohnt allemal!

Bekannte Hausmittel gegen Zahnschmerzen:

 Einige ältere Hausmittel gegen Zahnschmerzen greifen auf die eine oder andere Zutat zurück, die in heutigen Haushalten nur noch selten Verwendung findet. Die hier nun aufgeführten Mittel gegen Zahnschmerz dürften allerdings in jedem Haushalt zu finden sein.

  • Dass man eine Nelke zwischen die Zähne stecken kann und dass damit der Zahnschmerz gelindert wird, ist eher einer der Tipps, die nicht unbedingt unbedingt als geheim angesehen werden können aber dennoch sehr wirksam sind. Nelkenöl auf einem Wattestäbchen erfüllt übrigens den gleichen Zweck.
  • Ebenfalls bekannt – wenngleich etwas streng riechend: Eine Zwiebel klein würfeln (nein, es sind nicht die tränenden Augen, die vorübergehend den Zahnschmerz vergessen helfen!), in ein nicht allzu dickes Tuch wickeln und auf die Wange legen. Das hilft und ist ein altes Hausmittel gegen Zahnschmerzen!
  • Ebenfalls bewährt: Frische Kamille in ein kleines Stoffpäckchen wickeln, leicht mit kaltem oder warmen Wasser anfeuchten und auf die schmerzende Stelle im Mundraum legen.
  • Eine altes Hausmittel gegen Zahnschmerzen ist ebenfalls Rosmarinblätter zu kauen, die ihre zahnschmerzlindernde Wirkung im Mundraum entfalten.

Unbekanntere Hausmittel gegen Zahnschmerzen:

Folgende Mittel fanden in früheren Zeiten verbreitet Verwendung bei Zahnschmerz. Wer sich mit diesen Zutaten vertraut machen möchte und sich mit ihnen im Vorfeld gegen Zahnschmerz wappnet, sollte den Weg in eine Apotheke oder Reformhaus nicht scheuen!

  • Mehrfach am Tag mit Teebaumöl gurgeln und spülen. Die besonderen ätherischen Substanzen wirken lindernd bei Zahnschmerz!
  • Steinklee ist in heutigen Haushalten eher wenig vertreten, ist aber ein altbewährtes Hausmittel gegen Zahnschmerz. Etwas Steinklee wird mit einem halben Liter heißen Wasser übergossen und ziehen gelassen. Mehrfaches gurgeln hilft gegen den Zahnschmerz.
  • Propolistinktur auf den schmerzenden Zahn auftragen.

Continue Reading
Dich interessiert vielleicht auch ...
Anklicken, um zu kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr zum Thema: Hausmittel

To Top