Connect with us

Hausmittel gegen Augenermüdung

Hausmittel

Hausmittel gegen Augenermüdung

Hausmittel gegen Augenermüdung

Viele Menschen leiden in der heutigen Zeit unter Augenermüdung. Die Augen brennen oder jucken, eventuell gibt es ein Fremdkörpergefühl, die Sicht verschwimmt, Kopfschmerzen stellen sich ein – die Symptome können vielfältig sein.
Mit einigen leicht umzusetzenden Tipps kann man müden Augen entgegen wirken.

Hausmittel gegen Augenermüdung

Viele Menschen leiden in der heutigen Zeit unter Augenermüdung. Die Augen brennen oder jucken, eventuell gibt es ein Fremdkörpergefühl, die Sicht verschwimmt, Kopfschmerzen stellen sich ein – die Symptome können vielfältig sein.

Mit einigen leicht umzusetzenden Tipps kann man müden Augen entgegen wirken.

Ursachen einer Augenermüdung

  • Wer häufig unter müden Augen leidet, sollte zuerst seine Sehstärke beim Optiker oder Augenarzt überprüfen lassen. Eine Fehlsichtigkeit kann schnell mit der passenden Brille oder Kontaktlinsen reguliert werden, so dass auch die Augenmüdigkeit verschwindet.
  • Oft ermüden die Augen besonders bei der Arbeit am PC. Damit den Augen das Erkennen des Textes oder der Bilder leicht gemacht wird, sollte der Bildschirm in mindestens 50 Zentimetern Abstand zu den Augen stehen. Da es die Augen besonders beansprucht, nach oben zu gucken, ist die ideale Höhe erreicht, wenn die oberste Bildschirmzeile in Augenhöhe liegt. Spiegelungen auf dem Bildschirm, eventuell durch ein im Rücken befindliches Fenster oder eine Lampe, sind zu vermeiden.
  • Bei Überanstrengung helfen leichte Übungen für die Augen. Den Blick für einige Minuten in die Ferne schweifen lassen, Augen rollen oder die Augen eine Zeitlang schließen, bietet den strapazierten Augenmuskeln Abwechslung und Entspannung.
  • Augen brennen oder jucken oft, wenn die Luftfeuchtigkeit im Raum zu gering ist, was an einer vorhandenen Klimaanlage liegen kann. Im eigenen Büro bietet es sich dann an, die Klimaanlage auszuschalten; in einem Großraumbüro kann Tränenersatzflüssigkeit erste Hilfe leisten.
  • Im Winter ist die Raumluft meistens durch Heizungsluft zu trocken. Luftbefeuchter, die an der Heizung angebracht werden, schaffen hier Erleichterung.

Hausmittel gegen Augenermüdung

In den eigenen vier Wänden kann man bei akuter Augenermüdung Hausmittel anwenden, die das Auge erfrischen.

Hierfür eignen sich verschiedene Heilpflanzen oder auch Schwarztee. In eine Tasse gibt man zwei Teebeutel, übergießt sie mit kochendem Wasser und lässt sie zehn Minuten ziehen. Nachdem die Teebeutel abgekühlt sind, legt man sie auf die Augen. Besonders erfrischend ist es, wenn man die Teebeutel vor der Nutzung für einige Minuten in den Kühlschrank legt.

Eine entspannende Wirkung haben zum Beispiel Kamille, Kornblume oder Ringelblume.

Continue Reading
Anklicken, um zu kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr zum Thema: Hausmittel

To Top