Connect with us

Frühjahrsputz im Haushalt

Reiniger

Reinigen und Putzen, Putzmittel

Frühjahrsputz im Haushalt

Zeit für den Frühjahrsputz

Wie aktuell ist der Frühjahrsputz eigentlich noch in der heutigen Zeit?

Umfragen haben ergeben, dass nur noch knapp 40 % Prozent der Deutschen, jährlich einen Frühjahrsputz durchführen. So übernehmen in modernen Haushalten größtenteils bereits fortschrittliche Maschinen die wöchentliche Hausarbeit. Aber Fakt ist, sobald die ersten Sonnenstrahlen vergeblich versuchen, die dreckigen Fensterscheiben zu durchdringen, sollte geputzt werden.

Planung des Frühjahrsputzes

Gerade bei Berufstätigen erleichtert die Planung des Frühjahrsputzes einiges an Arbeit. Am besten legen Sie für Ihren Frühjahrsputz einen festen Termin fest. So bleibt auch genügend Zeit, die dazu benötigten Hilfsmittel wie Putzmittel, Schwämme usw. zu besorgen.

In der Gemeinschaft macht ein Frühjahrsputz natürlich viel mehr Spaß. Glück hat also derjenige, der in einer Wohngemeinschaft lebt. Aber auch Kinder und andere Familienangehörige sind eine große Hilfe bei den umfangreichen Putzarbeiten.

Gehen Sie systematisch vor. Teilen Sie jedem Helfer einen festen Arbeitsbereich zu. Arbeiten Sie sich von oben nach unten und von hinten nach vorne, um zu vermeiden, dass Schmutz und Dreck wieder dahin geschleppt werden, wo Sie ihn gerade entfernt haben.
Hilfreich bei den anstrengenden Putzarbeiten sind übrigens auch bequeme und zweckmäßige Kleidung sowie geeignetes Schuhwerk.

Arbeitsgeräte und Putzmittel

Viel hilft viel – entspricht nicht immer der Wirklichkeit! So werden beispielsweise Mikrofasertüchern Eigenschaften, wie das Aufnehmen von wasserlöslichem oder auch fetthaltigem Schmutz, ohne den Zusatz von Reinigungsmitteln zugeschrieben. Haushalts-, Putztücher und andere Utensilien gibt es aktuell bei TEDi. Durch ihre Beschaffenheit werden die Tücher gerne in verschiedenen Reinigungsbereichen bei der privaten Haushaltsreinigung, hauptsächlich zur Fensterreinigung und zum Geschirrspülen, verwendet.

Überdies findet man auch in vielen Küchenschränken brauchbare Hilfsmittel, die sich für die Reinigung eignen.
Ganz oben auf der Liste der nützlichsten Mittel steht der Essig, aber auch Salz und Zitronensaft sind verwendbare Helfer.

Alleshelfer Essig

Besonders in Küche und Bad sind Kalkflecken und hässliche Ränder an Wanne, Waschbecken und Armaturen sehr ärgerlich. Natürlich können Sie auch mit der chemischen Keule dagegen angehen, aber fast in jedem Haushalt vorhanden, preiswert und effektiv und zudem umweltschonend ist Essig. Mit lauwarmen Wasser und einem (oder mehreren) Spritzern Essig können Sie dem Kalk den Kampf ansagen und das fast kostenlos. Umwickeln Sie stark verkalkte Armaturen mit Essiggetränkten Toiletten- oder Haushaltsrollenpapier, kurze Zeit einwirken lassen und danach trocken reiben und schon glänzt alles wie neu gekauft. Auch verstopfte Düsen werden wieder frei, wenn sie eine Weile in Essig-Lösung „gebadet“ haben.

Als Entkalker für Kaffeemaschine und Wasserkocher eignet sich Essig ebenfalls. Achten Sie darauf die Geräte hinterher gut mit klarem Wasser auszuspülen. Dabei die elektrischen Geräte nicht in Wasser eintauchen.

Sanfte Reinigung

Ohne viel Aufwand kann auch in modernen Haushalten mit heißem Wasser, Spülmittel und Allzweckreiniger die Küche sauber gehalten werden. Spezielle Desinfektionsmittel sind normalerweise überflüssig. Beim Frühjahrputz reicht bereits eine Mischung aus Wasser, Essig und Schmierseife für die Pflege und Säuberung der Schrankoberseiten und Arbeitsflächen aus. Das Innere von Schränken sollte einmal im Jahr mit Essigwasser ausgewaschen werden.

Um den Glanz des Cerankochfeldes zu erhalten einfach die Platte mit Essig polieren. Flecken auf der Küchenarbeitsplatte werden mit frisch geschnittenen Zitronenscheiben bekämpft. Bei der Reinigung des Kühlschrankes sorgt Essig für Sauberkeit.
Nach dem Frühjahrsputz gilt, Schwämme und Wischlappen auswechseln oder bei mindestens 60 Grad waschen.

Continue Reading
Anklicken, um zu kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr zum Thema: Reinigen und Putzen, Putzmittel

To Top