Connect with us

Edelstahl Regale

Kurze Haushaltstipps

Edelstahl Regale

Edelstahl Regale

Edelstahl Regale finden vielfach Einsatz: vom schicken Designer-Edelstahlregal, über komfortable Lagerregale für Kantinen, Bäckereien und Gastronomie. Edelstahl Regale finden auch Verwendung in Fleischereien und Großküchen, da sie Platz bieten, gut zu reinigen und hygienisch sind. Selbst Krankenhäuser und Labore greifen gerne auf Edelstahl Regale zurück.

Edelstahl Regale

Ein Regal aus Edelstahl ist vielseitig nutzbar

Edelstahl Regale finden vielfach Einsatz: vom schicken Designer-Edelstahlregal, über komfortable Lagerregale für Kantinen, Bäckereien und Gastronomie.

Edelstahl Regale finden auch Verwendung in Fleischereien und Großküchen, da sie Platz bieten, gut zu reinigen und hygienisch sind. Selbst Krankenhäuser und Labore greifen gerne auf Edelstahl Regale zurück, denn diese bieten Platz für Arbeitsutensilien und sind schnell und einfach aufgebaut.

Edelstahl Regale gibt es zum Teil mit höhenverstellbaren Regalböden, die dem individuellen Bedarf optimal angepasst werden können. Egal ob die Edelstahl-Regalböden 30 oder 40 cm hoch sein sollen, mit individuell anpassbaren Regalböden aus Edelstahl ist dies kein Problem. Vielfach sind Edelstahl Regale in unterschiedlichen Größen, Höhen und Breiten erhältlich, die dadurch ideal an jeden Winkel oder in jede Ecke der Küche, des Labors oder Krankenhauses angepasst werden können. Selbst im Lagerraum im Wohnbereich sind sie dadurch äußerst dienlich, denn so kann jeder Winkel der Wohnfläche ausgenutzt werden.

Tipps zur Anschaffung von Edelstahl-Regalen

Bei der Anschaffung eines Edelstahlregals sollte man darauf achten, v.a. wenn Lebensmittel darauf gelagert werden, dass die Edelstahl-Oberflächen lebensmittelecht sind. Dadurch können Obst, Gemüse und Co ohne weiteres mit dem Edelstahlregal in Berührung kommen. Auch die Traglast der Edelstahl Regale ist nicht unwesentlich, falls man schwerere Gegenstände auf den Regalböden abstellen möchte.

Die Produkttiefe der Edelstahl-Regale gewährleistet obendrein möglichst viel Stauraum. Zum Teil werden Edelstahl-Regale mit bis zu 90 cm Tiefe angeboten, die in Trockenräumen, Tiefkühllagern, Molkereien, Gastronomien etc. viel Lagerfläche für Produkte bieten.

Stecksysteme und Baukastensysteme bei Edelstahlregalen sichern eine schnelle und einfache Montage. Auch sind teilweise die Füße der Regale verstellbar, so dass man die Größe des Edelstahlregals optimal an die Raumhöhe anpassen kann.

Rostfreies Edelstahl ist ein „Muss“ bei der Anschaffung, denn dadurch sind die Regale dauerhaft und beständig nutzbar.

Das GS-geprüfte Zeichen sollte in jedem Fall auch vorhanden sein, denn gerade im Haushalt oder Arbeitsplatz können schnell Unfälle durch unsichere Möbel und Gerätschaften passieren. Deshalb gilt auch hier: keinesfalls beim Kauf eines Edelstahl-Regals an falscher Stelle sparen und besser auf das GS geprüfte Siegel achten!

Reinigung von Edelstahl Regalen

Edelstahl und Edelstahl Regale können relativ leicht gereinigt werden. Edelstahl kann man mit einem Haushalttuch leicht abreiben. In jedem Fall sollte das Edelstahl gut trocknen, denn andernfalls kann sich durch Kalk oder Fett ein weißer Film bilden, der in jedem Fall unschön auf dem Edelstahl Regal aussieht. Man sollte Edelstahl keinesfalls längere Zeit in Spülmittel einweichen, da Lochfrass die Folge sein könnte.

Glänzendes Edelstahl, schöne Edelstahl Regale

Möchte man dem Edelstahl Regal Glanz verleihen, so kann man Mehl verwenden. Dieses etwas anfeuchten und den Edelstahl damit abreiben. Übrigens kann man Wasserflecken auf echtem Edelstahl leicht entfernen, wenn man diese mit Essig oder Spiritus behandelt. Glänzend wird das Edelstahl Regal mit Edelstahlpolitur oder Sodawasser. Danach gründlich abspülen und trocknen.

Anklicken, um zu kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr zum Thema: Kurze Haushaltstipps

To Top