Connect with us

Clean Twist System von Leifheit

Mutti testet

Clean Twist System von Leifheit

Clean Twist System von Leifheit im Test

Das Überraschungspaket von Leifheit

Da ich ja ein bekennender Fan der Leifheit Produkte bin, überraschte mich kürzlich ein richtig großes Paket, dass wirklich Hausfrauenherzen höher schlagen lässt. Neben dem Wischsystem „Clean Twist“ waren noch andere Schätze darin, die in keinem Haushalt fehlen dürfen: ein Laminat- und Parkettpflegemittel, neben einem praktischen Wischer für Dusche, Fenster und Co. Alles natürlich aus dem Hause Leifheit.

Nun gut, zu den letzteren Produkten werde ich meinen Haushalt auch noch ausgiebig putztechnisch strapazieren, denn in diesem Artikel soll es einzig und allein um meine Erfahrungswerte mit dem „Clean Twist System“ gehen.

Kostenpunkt und Zusammenbau des Wischsystems

Für rund 49 € ist das System in Baumärkten, im Supermarkt oder im Internet zu kaufen. Macht man das Paket auf, so findet man schnell eine praktische Anleitung, die es einem in 10 Minuten ermöglicht, das Wischsystem nach dem Baukastensystem zusammenzustecken.

Fertig zusammengebaut ergibt sich hierbei ein praktischer Wischer und das „Herz des Systems“: der Putzeimer mit einem rotierenden Rad, das Schmutz und Feuchtigkeit durch Druck auf den Wischer hinausbefördert.

Wie funktioniert das System?

Wie eben bereits erwähnt, feuchtet man den Wischer im Putzeimer an, nimmt ihn dann heraus und drückt ihn mehrmals in das Rotationsrad. Praktisch gesagt: Schmutz und Dreck werden herauszentrifugiert.

In der Anleitung findet man ebenso Hinweise, wie oft man die Zentrifuge betätigen soll, um den Wischer entsprechend nass (für Fliesen z.B.) oder trocken (für Laminat) zu bekommen.

5x drücken für Laminat – tatsächlich ist der Wischer ziemlich trocken und wunderbar geeignet für das empfindliche Laminat. Drückt man hingegen nur 3x, so ist der Wischer noch gut feucht und Fliesen können ordentlich gereinigt werden.

Pro und Contra Clean Twist System

Tatsächlich ist das Wischsystem von Leifheit eine absolut tolle Sache und die Investition von rund 50 Euro lohnt sich, wenn man berücksichtigt, dass man über Jahre Freude daran hat und eine Arbeitserleichterung im Haushalt erhält.

Allerdings hat „Mutti“ auch einen kleinen Verbesserungswunsch an das Wischsystem, denn die Rotationsspindel springt unregelmäßig heraus. Dadurch muss man ab und an nachjustieren – vielleicht findet sich hier in Zukunft eine bessere Lösung? Auch einen „Tucken“ leiser wäre klasse, denn gibt man richtig Gas beim Zentrifugieren des Wischmops, ist die Spindel nicht ganz leise. Das ist für Mütter mit Kindern wichtig, wenn sie den Feudel schwingen, während die Kleinen süß träumen sollen.

Insgesamt bin ich dennoch sehr begeistert und mein Boden wird nun mit dem Clean Twist gewienert! Kein Vergleich mit den billigen und oft aufwendigen Wischern, die dennoch viel Handarbeit beim Böden wischen erfordern. Eine Empfehlung meinerseits!

Bestelle das Clean Twist System bei Amazon:

Leifheit 52014 Set Clean Twist System M
Preis: EUR 32,95
Sie sparen: EUR 32,04 (49 %)
38 neu von EUR 32,951 gebraucht von EUR 39,99

 

Weiterlesen

Nützliche Haushaltstipps, praktische Helferlein im Alltag, lustige Gimmicks und Gadgets für den Alltag und Dinge, die den Alltag erleichtern - genau darüber berichte ich hier.

Weitere Beiträge zum Thema Mutti testet

Advertisement

Fleck weg!

Neue Haushaltstipps des Monats:

To Top