Connect with us

Augenbrauen zupfen

Praxis Gesundheit & Schönheit

Augenbrauen zupfen

Augenbrauen zupfen 

Wenn das Gesicht von schönen Augenbrauen umrahmt wird, wirkt es gepflegter, je nach Form der Augenbrauen auch aufmerksamer oder offener. Leider sind Augenbrauen häufig nicht von alleine schön, sondern Sie müssen etwas nachhelfen, damit die Form sich Ihren Wünschen anpasst.
Hier ist bewusst von “etwas nachhelfen” die Rede, das Verwandeln dicker Balken in zarte elegante Bögen sollte man doch eher dem Friseur überlassen. Der hat Übung in dieser Arbeit und kann auch mit Sicht von außen auf das Gesicht leichter eine völlig neue Form kreieren. Das kostet häufig auch nur wenige Euro. 
 

Augenbrauen zupfen

Wenn das Gesicht von schönen Augenbrauen umrahmt wird, wirkt es gepflegter, je nach Form der Augenbrauen auch aufmerksamer oder offener. Leider sind Augenbrauen häufig nicht von alleine schön, sondern Sie müssen etwas nachhelfen, damit die Form sich Ihren Wünschen anpasst.

Hier ist bewusst von “etwas nachhelfen” die Rede, das Verwandeln dicker Balken in zarte elegante Bögen sollte man doch eher dem Friseur überlassen. Der hat Übung in dieser Arbeit und kann auch mit Sicht von außen auf das Gesicht leichter eine völlig neue Form kreieren. Das kostet häufig auch nur wenige Euro.

Das heißt aber nicht, dass Sie überhaupt nichts tun sollten, im Gegenteil: Nur Augenbrauen, die regelmäßig gepflegt und in Form gebracht werden, werden auch immer schön aussehen.
Dabei sollten Sie von der natürlichen Form ausgehen und diese als Grundlage für eine Korrektur nehmen.

Tipps zum richtigen Zupfen der Augenbrauen

Die Richtung, wo es hingeht, wird durch die Stiftprobe festgelegt: Die Linie vom Nasenwinkel über den inneren Augenwinkel trifft auf den Punkt der Braue, wo sie innen aufhören sollte, weitere Härchen, die in Richtung Nase wachsen, sollten also verschwinden.

Die Linie vom Nasenwinkel über den äußeren Augenwinkel trifft auf den Punkt der Braue, wo sie außen aufhören sollte, weitere Härchen, die in Richtung Ohr wachsen, sollten also verschwinden. Wenn der Stift vom Nasenwinkel über die Pupille gehalten wird (wenn Sie geradeaus schauen), landet er oben auf der Augenbraue dort, wo der Brauenbogen am höchsten sein sollte.

Meist geht es darum, unten Härchen wegzuzupfen, nun wissen Sie, wo die meisten wegmüssen.

Vorbereitung vor dem Zupfen

Am besten cremen Sie die Augenbrauen abends schön ein, damit der ganze Bereich geschmeidig wird, und waschen das Ganze dann morgens so, dass der Bereich fettfrei ist.

Was Sie links oder rechts oder unten wegnehmen möchten, wird mit einem weißen Kajalstift markiert, nun geht es ans Zupfen. Immer in Wuchsrichtung, mit einer Pinzette mit einem dünnen Ende geht es am besten (sagen Sie beim Kauf, wofür die Pinzette sein soll, dann wird Ihnen die Verkäuferin in der Drogerie die richtige empfehlen).

Beim Zupfen die Haut immer ein wenig spannen, dann geht es leichter. Bitte keine Gewaltkuren, wenn die Haut schon sehr gereizt ist, Sie können sich auch über mehrere Sitzungen an die gewünschte Form herantasten.

Nach dem Zupfen

Zum Schluss werden die Augenbrauen in Form gekämmt, sie können mit Augenbrauenpuder oder Augenbrauenmascara dicker gemalt werden und mit Augenbrauengel fixiert werden.

Continue Reading
Dich interessiert vielleicht auch ...
Anklicken, um zu kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr zum Thema: Praxis Gesundheit & Schönheit

To Top